Neue Mitarbeiterin der Jugendallianz

 Mirjam stellt sich vor ...

Menschen, die sich entfalten und ihre Begabungen entdecken, faszinieren mich immer wieder. Dies ist auch der Grund, weshalb ich die Ausbildung zur Sekundarlehrerin mache und mit Leidenschaft unterrichte. In meiner Freizeit treibe ich, 21-jährig, gerne Sport oder verbringe Zeit mit meinen Freunden. Ausserdem engagiere ich mich in meiner Gemeinde (Chrischona Oberweningen) als Moderatorin und Jungschileiterin. Dabei liegen mir regionale Anlässe wie zum Beispiel ein Jugendgottesdienst im Zürcher Unterland oder regionale Jungscharlager besonders am Herzen. Ich erlebe immer wieder, wie wertvoll und bereichernd es ist, gemeinsam unterwegs zu sein. Dass ich nun Teilzeit im Jugendbereich der SEA mitarbeiten darf und so auch in diesem Werk die Vernetzung von Christen fördern kann, freut mich sehr.
 
Mail an Mirjam Braunschweiler